Willkommen bei Recycling Mailer.de

BESTELLVORGANG

Bitte eine formlose Mitteilung per email zusenden.
Dabei die gewünschten Mengen angeben.

Ich werde nach Bestelleingang die Liefermöglichkeit
und den errechneten Preis überprüfen und bestätigen oder korrigieren..

Anschließend erfolgt schnellstmöglicher Versand.
Normalerweise innerhalb von 5 Werktagen. (außer in der Urlaubszeit)


Rückgaberecht:

Sie können die erhaltene Ware, ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen
durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware.
Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware.
Warenwert unter 40,00 EUR: Die Rücksendekosten sind vom Käufer zu tragen
Warenwert über 40,00 EUR: Rücksendkosten trägt der Verkäufer.
Bitte vor der Rücksendung mit mir abklären, da maximal die Kosten für DHL Paketmarke
spezial erstattet werden. Es wird maximal die Anzahl der Pakete erstattet,
die auch für die Hinsendung zum Kunden nötig war.
keine unfreien Rücksendungen. Diese werden nicht angenommen.
Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Rückgaberecht von 3D - Druckteilen:

Das Rückgaberecht ist von 3D - Druckteilen ausgeschlossen.
Da es sich hierbei um Spezial- Prototypteile handelt.
Diese werden nach den Kundenwünschen gefertigt.
Ich mache mich hierbei nicht verantwortlich wenn diese Teile Schäden
an Menschen oder Maschinen verursachen.
Der Kunde hat selbst die Pflicht sich bei den Teileigenschaften und die Beanspruchung
(auf Biegung,Druck, Zug oder Abscherung)zu vergewissen aus welchen Material diese zu fertigen sind.
Statik-, Lebensdauer- oder Belastbarkeitsberechnungen werden von mir nicht überprüft.

Recycling-Mailer
Wiesenweg 12
92521 Schwarzenfeld

Rückgabefolgen:

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren .
Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht,
wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung -
wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist.
Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht
wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.